Manuelle Therapie 1
Manuelle Therapie
Behutsam, schonend und sehr wirkungsvoll

Bewegungseinschränkungen können ganz unterschiedliche Ursachen haben. Manuelle Therapie ist behutsam, schonend und sehr wirkungsvoll bei Gelenken und umliegenden Strukturen.

Krankengymnastik
Krankengymnastik
Schmerzen und die Einschränkungen gezielt beseitigen

Die Bewegungstherapie bildet die Hauptaufgabe der Physiotherapie. Sie ist ein dynamischer Prozess, der sich an die Steigerung der Belastbarkeit im Verlauf des Heilprozesses adaptiert.

Manuelle-Lymphdrainage
Manuelle-Lymphdrainage
Durch entstauenden Techniken Symptome mindern

Diese Ödem-und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen hilft vor allem bei betroffenen Gebieten des Körperstammes und Extremitäten, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können.

Wellness
Wellness
Schalten Sie einen Gang herunter

Die schnelllebige Zeit macht es uns manchmal nicht mehr möglich, von unserm Stresspotenzial runter zu kommen. Schalten Sie einen Gang herunter und gönnen Sie sich etwas. Entspannen Sie sich nach einem harten Tag und lassen Sie Körper und Seele zur Ruhe kommen.

previous arrow
previous arrow
next arrow
next arrow

Unsere Leistungen

für Ihr Wohlbefinden

Als vorwiegend orthopädisch- chirurgisch ausgerichtete Praxis sind wir in der Lage akute oder chronische Beschwerden optimal zu behandeln.

Sowohl mit einem Rezept für eine physiotherapeutische Behandlung von Ihrem Haus- oder Facharzt als auch ohne Rezept für eine vorbeugend, präventive Maßnahme für Ihre Gesundheit, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

»Die Erhaltung der Gesundheit beruht auf der Gleichstellung der Kräfte.
Gesundheit dagegen beruht auf der ausgewogenen Mischung der Qualität.«

Hippokrates von Kos – griech. Arzt & »Vater der Heilkunde«

Wir legen in den Behandlungen Wert darauf, die Ursache Ihrer Beschwerden zu finden. In Orientierung an der ärztlichen Verordnung sowie Ihrem individuellen Problem, arbeiten wir nach ganzheitlichen Therapieansätzen um Symptome zu lindern und Verbesserung herbeizuführen. Nicht allein die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit hat unser Team zum Anliegen. Vielmehr sollen Sie sich bei uns rundum wohlfühlen und spüren, dass Sie bei uns rundum optimal betreut und behandelt werden.

Sie möchten einem lieben Menschen eine wohltuende Entspannung für Körper und Seele schenken? Auch dann rufen Sie uns an unter 05 31 – 48 29 77 88 oder senden uns eine Anfrage per E-Mail unter info@physio-kohlmarkt-bs.de.

Manuelle Therapie

sekt. Heilpraktik

Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion

Krankengymnastik

Prävention

Manuelle Lymphdrainage

Wellness

Akutsprechzeiten

Hausbesuche

Manuelle
Therapie

Manuelle-
Lymphdrainage

sekt.
Heilpraktik
(Bereich Physiotherapie)

Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion

Kranken-
gymnastik

Wellness

Prävention

Akut-
Sprechzeiten &
Hausbesuche

Manuelle Therapie

Behutsam, schonend und sehr wirkungsvoll

Hierbei handelt es sich um Handgrifftechniken, die mit Hilfe des Befundes dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Extremitäten (Arme, Beine) oder der Wirbelsäule zu lokalisieren und zu analysieren. Der Befund dient als Grundlage für die weiteren Behandlungsschritte. Die Techniken eignen sich dabei sowohl zur Erweiterung der Bewegungseinschränkungen durch eine verbesserte Mobilität in der jeweiligen Struktur als auch zur Schmerzreduzierung.

Manuelle Therapie ist behutsam, schonend und sehr wirkungsvoll bei Gelenken und  umliegenden Strukturen

  • der Wirbelsäule
  • der Kopf-u. Kiefergelenke
  • der Gliedmaßen
  • und des Brustkorbes sowie des Beckens.

Bewegungseinschränkungen können ganz unterschiedliche Ursachen haben:

Meist gehen Traumatas (Unfälle) mit Schmerzen und Gelenksstörungen einher, wie z.B Bandscheibenvorfälle bzw. Bandscheibenvorwölbungen, Hexenschuss, Sehnenscheidenentzündungen, Muskelverletzungen (Muskelfaserrisse), Impingement (Schultersteife) und Fersensporn. Selbst eine Schwangerschaft kann zu Störungen an der Wirbelsäule und am Becken führen. Oft kann man nach einer Geburt eine Beckenverwringung oder eine Iliosacralgelenksstörung (Hüft-Darmbein-Gelenk) befunden. Genauso nennenswert sind verschiedene Erkrankungen am Thorax (Brustkorb). Bei fast allen Lungenerkrankungen kann man auch eine verminderte Bewegung an den Rippen und der Brustwirbelsäule sehen. Durch die Manuelle Therapie kann man auch hier eine Schmerzlinderung erreichen. Atemprobleme können nach Bewegungserweiterungen, in den entsprechenden Bereichen reduziert werden.

sekt. Heilpraktik

Was macht ein Heilpraktiker im sektoralen Bereich?

Ein sektoraler Heilpraktiker darf Privatrezepte ausstellen wenn er in seinem vorherigen Befund ein Leiden des/der Patienten*in festgestellt hat, welches durch Physiotherapie zu behandeln ist. Mit diesem Rezept können Sie dann zu jedem Physiotherapeuten innerhalb unserer Praxis, der die entsprechenden Heilmittel behandelt und abrechnen darf.

Cranio-Mandibulaere-Dysfunktion

Schonend und aktiv gegen den Schmerz

Neben Schmerzen und der eingeschränkten Bewegungsfreiheit kann gerade die neuronale Vernetzung zu einer Vielfalt zusätzlicher Beschwerden und Wechselwirkungen im ganzen Körper führen (z.B Nacken-, Kopf- und Schulterschmerzen).

Viele Patienten klagen auch über Kauschwierigkeiten, „Knacken“ beim Mundöffnen oder  -schließen, Geräuschen ( Tinnitus ) und Migräne. Oftmals handelt es sich hierbei um ein Ungleichgewicht der Muskeln und umliegenden Strukturen. Mit gezielten Techniken aus der manuellen Therapie und der Schmerztherapie behandelt man hier besonders schonend. Jedoch können nur durch Ihre Mithilfe die Schmerzen endgültig beseitigt werden.

Das heißt, Sie bekommen in jeder Behandlung eine Übung mit nach Hause. Darauf aufbauend erstellen wir gemeinsam ein „Hausaufgabenprogramm“, welches Sie bei nochmaligem Vorkommen selbst anwenden können.

Gern arbeiten wir mit Zahnärzten zusammen, da durch sie der Erfolg der Therapie verbessert und gehalten werden kann.

Krankengymnastik

Schmerzen und die Einschränkungen gezielt beseitigen

Die Bewegungstherapie bildet die Hauptaufgabe der Physiotherapie. Sie ist ein dynamischer Prozess, der sich an die Steigerung der Belastbarkeit im Verlauf des Heilprozesses adaptiert. Oft klagen Patienten über Schmerzen nach längerem gehen oder überhaupt bei Bewegungen. Hier scheint das Bewegungssystem nicht richtig zu funktionieren. In der Krankengymnastik zeige ich Ihnen Übungen um Ihre verkürzten Muskeln zu dehnen und Ihre abgeschwächten Muskulaturen zu stärken. Dieses Wissen können Sie dann gerne mit zu Ihrem Trainer nehmen und mit ihm einen perfekten Trainingsplan in Ihrem Fitnessstudio erstellen.

Ebenso können Instabilitäten von Ligamenten ( Bänder ) durch gezieltes Muskelaufbautraining mit Erfolg behandelt werden.

Nach Befunderhebung kann der Schmerz und die Einschränkungen gezielt beseitigt werden. Krankengymnastik kann zum Beispiel angewendet werden: Rückenschmerzen, Schultersteife, Hallux valgus, nach Frakturen, nach Operation (TEP – Totalendoprotesen), Arthrose, nach Schwangerschaften, Skoliosen, und vielem mehr.

Prävention

Alles in Einklang zu bringen ist der Schlüssel zum Gleichgewicht

Die Gesundheit erhalten, das wünschen wir uns alle. Mit den präventiven Maßnahmen können Sie das. Ob bei der gezielte Beckenbodengymnastik, mit einem Rückenschulprogramm im 1:1 Training, durch eine physiologisch aufgebautes Beinachsentraining, bei der individuellen Wirbelsäulengymnastik, mit einem Trainingsplan zur Gewichtsab- oder zunahme, mit einem Muskelaufbautrainingsplan oder durch ein für Sie erstelltes Dehnungskonzept, können wir Sie vorsorgen.

Bleiben Sie fit und versuchen Sie Ihr Bewusstsein in Bezug auf Körper, Geist und Seele zu stärken. Sie wissen eigentlich schon in diesem Moment, was Ihnen fehlt oder wo Sie Hilfe benötigen.

Manuelle-Lymphdrainage

Durch entstauenden Techniken Symptome mindern

Dies ist eine Form der physikalischen Therapien. Durch schonende und leicht geführte Handgriffe wird die Zirkulation in Gewebe angeregt und wie ein Wasserrad in schnellere Bewegung gebracht, sodass der Abtransport beschleunigt wird. Das betroffene, geschwollene Gebiet wird somit vermindert und schlanker. Sie können nach der Manuellen Lymphdrainage das jeweilige Körperteil besser bewegen. Dieses führt wiederum zu einem besseren Abfluss, da nun die Muskelpumpe aktiviert ist. Der Erfolg ist oft sofort spürbar und ein besseres Lebens- und Bewegungsgefühl ist erzielt.

Diese Ödem-und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen hilft vor allem bei betroffenen Gebieten des Körperstammes und Extremitäten, welche nach Traumata oder Operationen entstehen können.

Patienten mit ödematösen Körperregionen haben sehr oft Schmerzen in diesem Bereich, welche durch diese gezielten Handgriffe gelindert werden können. Ebenfalls führen diese Flüssigkeitsansammlungen zu gewissen Gewichtszunahmen. Durch diese entstauenden Techniken werden auch diese Symptome gemindert.

Kleiner Tipp: Eine Kompression mit entsprechender Bandagierung macht 50% des Therapieerfolges aus! (Achten Sie bei der Terminierung und Rezeptausstellung darauf.)

Wellness

Schalten Sie einen Gang herunter

Die schnelllebige Zeit macht es uns manchmal nicht mehr möglich, von unserm Stresspotenzial runter zu kommen. Schalten Sie einen Gang herunter und gönnen Sie sich etwas. Entspannen Sie sich nach einem harten Tag und lassen Sie Körper und Seele zur Ruhe kommen.

Der Wellnessbereich umfasst ein größeres Spektrum als man vielleicht denkt. Ob die bekannte klassische Massage, die Peroiostmassage, die Segmentmassage oder die Bindegewebsmassage, sie alle gehören in die große Familie der Massagen. Hinzu kommen die bekannteren Fußreflexzonen-, Aromaöl- und Hot Stone Massagen. In entspannter Atmosphäre genießen Sie die wohltuenden Stunden, die Sie den Alltagsstress vergessen lassen. Starten Sie mit einem neuen, positiveren Lebensgefühl ins Wochenende oder lassen Sie einen anstrengenden Arbeitstag angenehm ausklingen.

Regelmäßige Massagen machen so manch einen Tag besser!

Physiotherapie am Kohlmarkt
Kohlmarkt 19 • 38100 Braunschweig
TEL 0531 48 29 77 88 • MAIL info@physio-kohlmarkt.de

Physiotherapie am Kohlmarkt
Kohlmarkt 19 • 38100 Braunschweig

TEL 0531 48 29 77 88.